MonatshimmelAktuelle HinweiseObjekteBeobachtungsberichteTeleskoptreffen.de

Silvester Mondfinsternis 2009

Am frühen Abend der Silvesternacht 2009 findet eine - klaren Himmel vorausgesetzt - von ganz Deutschland sichtbare Partielle Mondfinsternis statt. Allerdings wird die Mondscheibe auf dem Höhepunkt der Finsternis nur zu 8% vom Kernschatten der Erde bedeckt und bleibt damit recht unspektakulär. Vom Mond wird also nur ein winzig kleiner dunkelroter Teil "herausgebissen".

Kontaktdaten:

18:17 MEZ

 Eintritt in den Halbschatten

19:53 MEZ

 Beginn der partiellen Phase

20:24 MEZ

 Mitte der Finsternis, maximale Bedeckung

20:52 MEZ

 Ende der partiellen Phase

22:28 MEZ

 Austritt aus dem Halbschatten, Ende der Finsternis

 

 

Alles für die Astronomie

Besuchen Sie unseren Online-Shop mit über mit über 4000 Produkten; Alles für die Astronomie.

Oder besuchen Sie unsere 500qm große Ausstellung und lassen sich fachkundig beraten.

Wir sind für Sie da:

Telefon: 0821/41 40 81

Gablinger Weg 9, 86154 Augsburg

www.intercon-spacetec.de

Datenschutz

Impressum